Bewegungstipps fürs Home Office

Im Berufsleben führen viele von uns eine überwiegend sitzende Tätigkeit aus und das ist, wie wir wissen, für unseren Körper nicht so optimal. Damit das lange Sitzen aber nicht so schnell zur Belastung führt, schaffen viele Arbeitgeber entsprechendes Mobiliar für ihre Mitarbeiter an. Also ergonomisch geformte Stühle und Tastaturen, oder auch Schreibtische, die sich hochkurbeln lassen, damit man sich zwischendurch am Arbeitsplatz auch mal hinstellen kann. Wegen der Corona-Pandemie arbeiten aber viele aktuell im Home Office und nur die Wenigsten habe da ebenfalls Zugriff auf einen komplett ergonomisch gestalteten Arbeitsplatz. Deshalb haben wir uns mal Tipps bei einem Sport- und Gesundheitsmanager eingeholt, was man tun kann, um auch im Home Office fit zu bleiben. Sonia Meck-Shoukry berichtet.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm