Autofahrer ohne Fahrerlaubnis, alkoholisiert und unter Drogen in Nordhorn untwegs

Ohne Fahrerlaubnis, betrunken und unter dem Einfluss von Drogen ging der Polizei gestern Abend ein 42-jähriger Autofahrer in Nordhorn ins Netz. Die Beamten hatten den Mann auf der Westfalenstraße angehalten. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann Drogen und Alkohol konsumiert hatte und keine Fahrerlaubnis besitzt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,1 Promille. Dem 42-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm