Auto überschlägt sich bei Unfall in Gersten: 19-Jähriger muss aus Pkw befreit werden

Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Morgen mit seinem Fahrzeug von der Bawinkler Straße in Gersten abgekommen. Der Fahranfänger war gegen 7:50 Uhr in Richtung Gersten unterwegs. In einer Kurve kam der Pkw von der Straße ab und geriet ins Schleudern. Das Fahrzeug überschlug sich. Das Auto kam auf dem Dach liegend in einem Vorgarten zum Stillstand. Die Feuerwehr befreite den jungen Mann aus dem Pkw. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. An dem Fahrzeug entstand ein Totalschaden. Die Feuerwehren aus Bawinkel, Gersten und Langen waren mit 45 Kräften im Einsatz.

Foto: © Lindwehr

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm