Auto in Papenburg komplett ausgebrannt

In Papenburg ist gestern Nachmittag ein Auto komplett ausgebrannt. Der Fahrer stellte während der Fahrt Rauch fest und stellte seinen Wagen an einem Waldstück in der Nähe der B70 ab. Kurze Zeit später brannte das Auto vollständig aus. Die Feuerwehr konnte das Feuer löschen. Während der Löscharbeiten musste die B70 aufgrund der starken Rauchentwicklung komplett gesperrt werden.

Foto © Stadt Papenburg

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm