80-jährige Radfahrerin bei Unfall in Wietmarschen verletzt

Am Samstagnachmittag wurde eine 80-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall in Wietmarschen schwer verletzt. Die Radfahrerin überquerte gegen 15 Uhr die Straße Westring. Dabei übersah sie den VW eines 18-Jährigen und es kam zum Zusammenstoß. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der Autofahrer blieb unverletzt. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro.

Symbolbild Rettungswagen © Hermann Lindwehr

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm