71 Kandidatinnen und Kandidaten bei der Wahl zum Kinder- und Jugendparlament in Lingen

In Lingen stehen insgesamt 71 Kandidatinnen und Kandidaten bei der Wahl zum Kinder- und Jugendparlament zur Wahl. Das hat die Stadt Lingen mitgeteilt. Ab Montag können Kinder und Jugendliche in ihren Schulen bis Freitag ihre Stimme für die Wahl abgeben. Auch eine Briefwahl ist möglich. Am 10. Oktober gibt es noch eine Gelegenheit, zwischen 13-16 Uhr im Kinder-, Jugend- und Kulturzentrum „Alter Schlachthof“ zu wählen. Die Bekanntgabe der Ergebnisse der Abstimmung werden am 10. Oktober um 18 Uhr in der Friedensschule bekanntgegeben. Diese Veranstaltung ist in diesem Jahr coronabedingt nicht öffentlich. Weitere Informationen zur Wahl gibt es beim Fachdienst Jugendarbeit der Stadt Lingen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm