60.000€ Schaden bei Brand in Itterbeck

In Itterbeck hat in der Nacht eine Scheune in der Hauptstraße Feuer gefangen. Aus noch ungeklärter Ursache gerieten zahlreiche Strohballen in Brand. Das Feuer griff anschließend auf die Scheune über. Verletzt wurde niemand. Der Schaden liegt nach Polizeiinformationen bei rund 60 000 Euro. Die Feuerwehren waren mit 73 Einsatzkräften vor Ort. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm