44-Jähriger bei Unfall in Ringe verletzt – Verursacher fährt einfach weiter

Ein 44-jähriger Autofahrer ist gestern bei einem Unfall in Ringe leicht verletzt worden. Der Unfallverursacher beging Fahrerflucht. Wie die Polizei mitteilt, war der 44-Jährige gegen 14 Uhr auf der Kanalstraße in Richtung Emlichheim unterwegs. In Höhe des Rastplatzes Holleberger Moor kam ihm ein Fahrzeug entgegen. Dieses fuhr zum Teil auf der Fahrbahn des Mannes. Der Autofahrer musste ausweichen, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Verursacher fuhr weiter. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm