3 G – Regelung ab Montag im Landkreis Emsland weitestgehend aufgehoben

Wie der Landkreis Emsland mitteilt, wird ab Montag (27.09) die 3 G-Regelung weitestgehend aufgehoben. Hintergrund ist der Indikator “Neuinfizierte”, der in der Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen geregelt wird und von der jeweiligen Kommune per Allgemeinverordnung festzustellen ist. Im Landkreis Emsland wurde an fünf aufeinander folgenden Tagen der Wert von 50 nicht mehr erreicht, sodass ab Montag die 3 G-Regelungen weitestgehen aufgehoben werden. Das hat wiederum Auswirkungen für unter anderem die Gastronomie und Veranstaltungen. Der Zutritt ist damit ab Montag nicht mehr nur auf vollständig geimpfte, genesene oder getestete Personen beschränkt. Bei Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmenden sowie Besuchen in Diskotheken ist die 3 G – Regelung aber weiterhin verpflichtend.

Symbolbild

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm