Sachschaden von circa 30.000 Euro bei Einbruch in Aschendorfer Firma

Im Zeitraum zwischen Samstag und gestern sind unbekannte Täter in die Lagerhalle und in zwei Baucontainer einer Firma an der Straße Hölze in Aschendorf eingebrochen. Das teilt die Polizei mit. Die Täter nahmen diverse Kleinmaschinen mit. Der Sachschaden beträgt ungefähr 30.000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise.

Bundespolizei nimmt gesuchten 24-jährigen Mann im Zug auf Höhe Salzbergen fest

Ein 24-jähriger Mann, gegen den ein Untersuchungshaftbefehl vorlag, ist am Samstagnachmittag in einem Zug auf Höhe Salzbergen von der Bundespolizei festgenommen worden. Das teilt die Bundespolizei mit. Der Mann wurde durch Beamte der Bundespolizei auf der Zugfahrt von Hengelo nach Bielefeld auf Höhe Salzbergen kontrolliert. Bei der polizeilichen Überprüfung seiner Personalien bemerkten die Beamten, dass der 24-Jährige von der Justiz gesucht wurde. Der junge Mann wurde noch am selben Tag einem Haftrichter vorgeführt. Anschließend wurde der 24-Jährige in eine Justizvollzugsanstalt überstellt.
Symbolfoto Festnahme / Foto © Bundespolizei

Programm