Sportrückblick: HSG Nordhorn-Lingen siegt gegen Konstanz; SVM-Frauen verlieren knapp gegen Wolfsburg

Die Handballer der HSG Nordhorn-Lingen haben in der heimischen EmslandArena am Samstag die HSG Konstanz begrüßt. Vor rund 2.200 Zuschauern konnten die Zweitliga-Handballer aus der Region mit 28:21 gegen die Gäste aus Kontanz siegen. Die Bundesliga-Fußballerinnen aus Meppen hatten gestern mit den Damen des VfL Wolfsburg frisch gekürte DFB-Pokalsiegerinnen und Finalistinnen in der Champions League zu Gast. Fast wäre ihnen dabei die Sensation geglückt, doch in der Nachspielzeit trafen die Wölfinnen noch zum 2:3. Für die Herren des SV Meppen steht erst heute das nächste Ligaspiel an. Doch schon vor dem Heimspiel gegen Dynamo Dresden ist klar, dass die SVM-Herren aus der 3. Liga absteigen. All das haben Wiebke Pollmann und Heiko Alfers im aktuellen Sportrückblick besprochen:

Neuer Dorfladen für die Gemeinde Rastdorf geplant

In Dorfläden können die Einwohnerinnen und Einwohner kleinerer Gemeinden ihren täglichen Einkauf ortsnah erledigen. Die Dorfläden dienen aber oft auch als soziale Knotenpunkte, die den Zusammenhalt in der Gemeinschaft stärken. In der Gemeinde Rastdorf gibt es seit dem vergangenen Monat keinen Dorfladen mehr. Das soll sich aber möglichst bald wieder ändern. Am vergangenen Mittwoch ist den Bürgerinnen und Bürgern ein mögliches Konzept für einen neuen Dorfladen vorgestellt worden. Jenny Reisloh war dabei und berichtet:

Download Podcast

Teilhabe-Anträge für das Projekt findet ihr hier. Über den Link könnt ihr euch auch den aktuellen Stand anschauen.

Großes Ehemaligentreffen anlässlich 100 Jahren Gymnasium Handrup

Der Orden der Herz-Jesu-Priester hat im Jahr 1921 den Grundstein für ein Kloster und die „Humanistische Studienanstalt des Missionshauses Handrup“ gelegt. Am 22. Mai 1923, also genau heute vor 100 Jahren, wurden die ersten 23 Schüler dort eingeschult. Anlässlich dieses Jubiläums plant das heutige Gymnasium Leoninum ein großes Ehemaligentreffen. Ems-Vechte-Welle-Reporterin Christiane Adam war in Handrup und hat sich nach dem Stand der Organisation erkundigt:

Download Podcast

Anmeldungen zum Ehemaligentreffen sind hier möglich.

Gartentipp: Ein schöner Rasen ist eine Wissenschaft für sich

In Nachbars Garten ist das Gras grüner – gemäß einem bekannten Sprichwort erscheint uns das zumindest schon mal so. Doch woran kann es liegen, wenn der eigene Rasen tatsächlich einfach nicht wirklich schön aussehen will? Und welche Todsünde sollten wir beim Bekämpfen von Moos auf keinen Fall begehen? Darüber hat Wiebke Pollmann mit Gartenexperte Peter Musekamp gesprochen:

Amtsgericht Lingen verhandelt gegen zwei Emsbürener wegen Herstellens und Besitzes von Betäubungsmitteln

Das Amtsgericht Lingen verhandelt heute in dem Verfahren gegen zwei Angeklagte wegen des unerlaubten gemeinschaftlichen Herstellens und Besitzes von Betäubungsmitteln in nicht geringen Mengen. Die beiden Angeklagten sollen ab April 2021 mindestens eine Marihuana-Pflanze für ihren Eigengebrauch im Garten ihres Wohnhauses in Emsbüren angebaut haben. Die Blätter und Blüten sollen sie von den Stängeln getrennt haben. Bei einer Wohnungsdurchsuchung im November 2021 sollen im Keller der Angeklagten zwei Einmachgläser mit Marihuana sichergestellt worden sein. Des Weiteren sollen im Wintergarten ein Eimer im Marihuana gefunden worden sein. Die Gesamtmenge des gefundenen Marihuana soll rund 307 Gramm betragen haben und eine Wirkstoffmenge von etwa 9 Gramm THC erhalten haben.

Rat der Samtgemeinde Schüttorf trifft sich heute zu öffentlicher Sitzung

Der Rat der Samtgemeinde Schüttorf trifft sich heute zu einer öffentlichen Sitzung. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Bekanntgabe amtlicher Mitteilungen und die Berichte über wichtige Angelegenheiten der Samtgemeinde Schüttorf. Außerdem ist die Schöffenwahl 2023 für das Geschäftsjahr 2024 – 2028 ein Thema der Sitzung. Der Rat tagt um 18 Uhr im Sitzungsaal des historischen Rathauses.

Programm