Weihnachtsmarkt in Bad Bentheim findet nicht mehr statt

Der Weihnachtsmarkt in Bad Bentheim ist abgesagt worden. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt hervor. Begründet wird die Entscheidung der Stadt mit den Entwicklungen der Corona-Pandemie. So sieht die derzeitige Warnstufe 2 in der Grafschaft Bentheim mit der 2G-Regel vor, dass sich Geimpfte und Genesene Besucherinnen und Besucher auch testen lassen müssen. Die Stadt schreibt, dass die erforderlichen Testungen mit teils langen Wartezeiten verbunden wären. Weiter heißt es, dass sich zuletzt Absagen von Ausstellenden häuften. Die Akteure fürchteten aufgrund der 2G+-Vorgaben und der Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske stark sinkende Gästezahlen. Gleichzeitig heißt es, dass das verbleibende Infektionsrisiko die Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt bei allen Beteiligten senke. Vor diesen Hintergründen hat sich die Stadt zu einer Absage entschieden.

Programm