18-jähriger bei Unfall schwer verletzt – Verursacher flüchtet

Bei einem Unfall in Surwold ist am Samstagmorgen ein Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war ein bislang unbekannter Autofahrer auf der Straße Am Küstenkanal unterwegs, als er zum Überholen ausscherte und dabei den entgegenkommenden Wagen des 18-jährigen übersah. Der junge Mann wich aus und fuhr in eine Böschung. Er konnte sich trotz seiner Verletzungen alleine aus dem Wrack befreien. Vom Unfallverursacher fehlt jede Spur. Die Polizei erbittet Hinweise.

Foto: Symbolbild

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest

Programm