Termine

23.11.2019

Nordhorn: 195. °pro nota°- Konzert

Zum Saisonabschluss gibt es heute ein Rezital mit der brillanten und international gefeierten Pianistin Sofja Gülbadamova. Im Mai 2013 war sie bereits bei °pro nota° zu Gast.

Programm
Robert Schumann
Waldszenen op. 82

Edvard Grieg
Lyrische Stücke Heft X op. 71, 4
Lyrische Stücke Heft I op. 12, 4
Lyrische Stücke Heft III op. 43, 1-6

Richard Strauss
Stimmungsbilder op. 9

Edvard Grieg
Stimmungen op. 73, 4-6
Lyrische Stücke Heft VIII op. 65, 6

Kartenvorverkauf
VVV Nordhorn, Firnhaberstr. 17, 48529 Nordhorn,
Telefon 05921-80390
Thalia Bücher Nordhorn, Hauptst. 51, 48529 Nordhorn,
Telefon 05921-16993

Wo: Manz-Saal im NINO HOCHBAU

Wann: 20 Uhr

Karten:

Erwachsene 18,- € (Vorverkauf 17.- € )
- mit GN-CARD 1,- € Ermäßigung -
Schüler/in 5,- €
Schüler/innen der Musikschule erhalten freien Eintritt, wenn sie sich im Musikschul-Sekretariat vorher auf eine Liste setzen lassen.

30.10.2020

Meppen: Jürgen von der Lippe

Im Lesereisegepäck sind der im Januar 2019 erscheinende erste Roman „Nudel im Wind“, eine Medienkrimi-Satire, sowie ein kleines Best of der bisherigen 15 Bücher.

Neulich sagte meine Frau zu mir: «Warum schreibst Du nicht endlich mal was mit Niveau? Ich würde gerne mal eine welthaltige, vielschichtige Romanhandlung von Dir lesen, ein Panoptikum an Figuren, eine ausgebuffte Mischung aus Action und Reflexion, Gesellschaftskritik und psychologischem Tiefgang, vielleicht sogar auch eine raffiniert eingebaute Krimihandlung, meinetwegen gern auch mit ein bisschen geschmackvoll beschriebenem Sex gewürzt, mach doch, Du kannst das!» Und ich setzte mich an mein Notebook und schrieb: «Ich möchte Ihnen eine ziemlich unglaubliche Geschichte erzählen. Ich weiß, das ist kein glücklicher Anfang für ein Buch, das seine Leser vom ersten Satz an in den Schwitzkasten nehmen und bis zum letzten Wort nicht mehr rauslassen soll. ‹Sie hatten ihm die Kehle durchgeschnitten und ihn dann im Urinal ausbluten lassen› ist da schon ein anderes Kaliber, aber in der Welt der sinnlos waltenden rohen Kräfte bin ich nicht so zu Hause wie in der Psyche der Sanftmütigen, Unscheinbaren mit ihren kleinen liebenswerten Macken. Menschen wie Gregor und sein Hund Waldmeister…» (Verlagsinfo)

Karten für diese Veranstaltung gibt es im Internet unter www.mitunskannmanreden.de.

Wo: Theater Meppen

Wann: 20 Uhr