• Donnerstag 20.04.2017 09:38 Uhr Zwischenstand beim Projekt Solidarische Landwirtschaft

    Es ist etwa anderthalb Monate her, da haben wir über ein ganz besonderes Projekt des Papenburger Arbeitskreises „Global denken – lokal handeln“ berichtet. Und zwar das Projekt „Solidarische Landwirtschaft“. Das Projekt soll die lokale Landwirtschaft unterstützen und gleichzeitig dem Verbraucher wieder Sicherheit geben und die Umwelt schonen. Das Projekt ist jetzt in den Startlöchern und auch heute Thema beim Treffen des Arbeitskreises. Ems-Vechte-Welle Reporterin Inga Graber hat darüber mit Leo Schwarte vom Arbeitskreis gesprochen.



    Download Podcast