• Freitag 21.04.2017 10:17 Uhr Zu Besuch im Tierpark Nordhorn

    Am langen Osterwochenende strömten wieder tausende Besucher in den Tierpark Nordhorn. Neben den Tieren, ist dem ein oder anderen Besucher aber vielleicht auch die Bepflanzung aufgefallen. Überall im Park gibt es Bäume, Büsche und Beete. Und natürlich viele Wege. Ein großes Revier also für die Gärtner im Tierpark Nordhorn. Denn sie sind nicht nur für alles was blüht, sondern auch für Pflasterarbeiten zuständig. Ems-Vechte-Welle-Reporterin Inga Graber hat sie bei ihrem Besuch im Tierpark Nordhorn begleitet.



    Download Podcast