• Freitag 19.05.2017 09:30 Uhr Stadt bindet Bürger in Radwegeoptimierung ein

    Rund 30 Menschen sind gestern Abend in den großen Sitzungssaal des Rathauses in Nordhorn gekommen. Die Stadtverwaltung hatte die Bürger eingeladen, sich an der Optimierung der Radwege in der Stadt zu beteiligen. Wie das geklappt hat und was sich konkret verändern soll, das weiß Ems-Vechte-Welle-Reporter Johannes Zinßmeister.



    Download Podcast