• Mittwoch 16.05.2018 10:14 Uhr Betreuungsangebot in Nordhorn soll verbessert werden

    In den vergangenen fünf Jahren sind in Nordhorn 180 Krippenplätze neu geschaffen worden. Die Zahl der Plätze für unter Dreijährige konnte sogar verdoppelt werden. Trotzdem reicht der Angebot nicht aus. In Nordhorn fehlen mehrere hundert Plätze, nicht lang- sondern mittel- und kurzfristig. Die Stadt und der Landkreis wollen nun das Betreuungsangebot kurzfristig verbessern. Aus Nordhorn berichtet Heiko Alfers.

    Weiterführende Informationen finden Sie hier.



    Download Podcast