• Dienstag 29.11.2016 08:27 Uhr Amnesty: Heute ein weiteres Zeichen gegen die Todesstrafe

    „Städte für das Leben – Städte gegen die Todesstrafe“ unter diesem Motto wird Amnesty heute abend (Dienstag, 29.11.) wieder weltweit ein Zeichen gegen die Todesstrafe setzen. Über 2150 Städte machen rund um den Globus bei dieser Aktion mit -  auch Papenburg, berichtet ems-vechte-welle-Reporterin Sandra Steenbergen.



    Download Podcast