• Montag 11.06.2018 12:10 Uhr AfD demonstriert gegen geplante Moschee in Papenburg

    In Papenburg hat die AFD gestern gegen den Bau einer Moschee demonstriert. Vor einem Jahr hatte der örtliche türkisch-islamische Kulturverein das erste Mal mit der Stadt gesprochen, um die grundsätzliche Idee eines Moscheeneubaus vorzustellen. Seitdem sind die Pläne konkretisiert und auch teils abgeändert worden. Die AfD kritisiert diese Pläne, ein Eilantrag an die Stadt ist allerdings abgelehnt worden. In den letzten Tagen hatte sich mit Blick auf die Demonstration auch eine Gegendemonstration organisiert. Nils Heidemann war dabei.



    Download Podcast