• Dienstag 15.01.2019 10:15 Uhr Zwei Menschen schwer verletzt: Betrunkener Fahrer verursacht Unfall in Walchum

    Walchum – Zwei Menschen sind gestern Nachmittag bei einem Unfall in Walchum schwer verletzt worden. Beide Männer waren gegen 16 Uhr in einem Auto auf der Süd-Nord-Straße unterwegs. Der 47-jährige Fahrer stand zu diesem Zeitpunkt unter Akoholeinfluss. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug. Das Auto kam nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte zurück über die Fahrbahn und überschlug sich mehrfach auf einem Acker rechts neben der Straße. Die beiden schwer verletzten Insassen wurden ins Krankenhaus gebracht. Ein Schnelltest bei dem Fahrer ergab einen Wert von 1,20 Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Er wird sich in einem Strafverfahren verantworten müssen./wp