• Montag 20.05.2019 11:41 Uhr Wahllokal in Meppen-Esterfeld wird verlegt

    Meppen – Das Wahllokal im Gemeindesaal der Bethlehem-Kirchengemeinde im Meppener Ortsteil Esterfeld muss kurzfristig verlegt werden. Wähler des Wahlbezirks 111 müssen bei der Wahl am 26. Mai ihre Stimme nun in der Marienschule abgeben. Das teilt die Stadt Meppen mit. Grund für die Verlegung des Wahllokals ist eine Veranstaltung im Gemeindesaal der Kirchengemeinde. Insgesamt haben im Stadtgebiet am Wahlsonntag 38 Wahllokale je von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Wer am Wahltag verhindert ist, kann seine Stimmer auch per Briefwahl abgeben. Die entsprechenden Unterlagen können schriftlich beantragt oder im Meppener Bürgerbüro abgeholt werden./wp