• Montag 22.04.2019 12:16 Uhr Update: Weiter Löscharbeiten im Gildehauser Venn; Brand unter Kontrolle

    Gildehaus - Die Löscharbeiten im Heide- und Moorgebiet Gildehauser Venn dauern weiter an. Das hat die Polizei am Vormittag mitgeteilt. Nach Angaben des NDR sei der Brand aber unter Kontrolle und zum größten Teil gelöscht. Aus bislang unklarer Ursache war es gestern Nachmittag zu einem Großbrand gekommen. Das vom Feuer betroffene Gebiet grenzt im Westen an die Niederlande, im Süden an Nordrhein-Westfalen. Zahlreiche Feuerwehrkräfte aus der Grafschaft Bentheim, den Niederlanden und NRW waren im Einsatz. Auch Kräfte des technischen Hilfswerks und des deutschen roten Kreuzes waren vor Ort. Menschen und Gebäude sind nach Angaben der Polizei nicht in Gefahr./wp