• Montag 11.02.2019 16:47 Uhr Unabhängige Landratskandidatin für die Grafschaft

    Grafschaft Bentheim. Die in Uelsen aufgewachsene Henni Krabbe, möchte als unabhängige Kandidatin neue Landrätin in der Grafschaft Bentheim werden. Das berichten die Grafschafter Nachrichten. Die 52-jährige ist Volljuristin und aktuell als Kreisrätin im Landkreis Aurich tätig. Krabbe strebe eine bürgernahe Verwaltung und eine engere Bürgerbeteiligung, etwa durch Bürgerdialoge mit festen Verabredungen und Onlineplattformen, an. Zu ihren Schwerpunkten gehöre eine generationengerechte Arbeit der Verwaltung. Dazu zähle sie Kinder und Jugendliche, die dauerhaft gute Kindertagesstätten und Schulen mit familienfreundlichen Betreuungszeiten genießen dürfen, sowie anschließend Ausbildungsplätze finden und langfristige berufliche Perspektiven haben sollten. Weitere Zukunftsthemen seien für sie eine sichere medizinische Versorgung im ländlichen Raum sowie die Digitalisierung grundsätzlich und besonders im Gesundheitssektor. /sms