• Samstag 23.02.2019 10:21 Uhr Sechs Personen bei Unfall in Rhede verletzt

    Rhede – Sechs Personen sind gestern bei einem Unfall in Rhede verletzt worden. Ein 35-jähriger Mann aus überquerte mit seinem Ford gegen die Bellingwolder Straße in Richtung Emsstraße. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines Nissan. Es kam zum Zusammenstoß. Der Unfallverursacher und drei seiner Mitfahrer, darunter auch zwei Kinder, kamen mit leichten Verletzungen davon. Eine weitere Insassin, eine 55-jährige Frau, wurde schwer verletzt. Der Fahrer des Nissan blieb unverletzt, seine Beifahrerin erlitt leichte Blessuren. Die Sachschadenshöhe ist noch nicht bekannt. /sms