• Mittwoch 24.04.2019 12:40 Uhr Schulsirene löst Vollalarm in Speller Grundschule aus

    Spelle. Heute Mittag wurde an der Grundschule Spelle durch auslösen der Schulsirene Vollalarm gemeldet. Das teilt die Samtgemeinde auf ihrer Facebook-Seite mit. Alle Grundschüler und Lehrkräfte wurden evakuiert. Die eintreffenden Feuerwehren konnten vor Ort keine Brandstelle feststellen. Trotzdem schlug die Sirene immer wieder an. Es wird von einem technischen Defekt ausgegangen. Der Einsatz wurde um 12:30 Uhr beendet und die Schüler wieder ins Gebäude gelassen. /sms