• Donnerstag 14.02.2019 11:28 Uhr Radfahrer schwer verletzt - Autofahrer fährt unerlaubt weiter

    Nordhorn – Am Dienstag ist ein Radfahrer auf der Mathildenstraße in Nordhorn schwer verletzt worden. Gegen 16:20 Uhr bog der Mann mit seinem Fahrrad von der Marienburger Straße in die Mathildenstraße ab. Kurz bevor er den Radweg erreichte, fuhr ein Auto in gleicher Fahrtrichtung gegen sein Hinterrad. Der Radfahrer stürzte und verletzt sich dabei schwer. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Laut Angaben des Radfahrers könnte es sich bei dem Auto um einen silbernen Kombi gehandelt haben. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können. /lm