• Samstag 09.02.2019 12:20 Uhr Polizei verzeichnet mehrere Einbrüche im Emsland

    Dörpen/Lingen/Geeste - Die Polizei hat in den vergangenen Tagen mehrere Einbrüche im Emsland verzeichnet. Zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen sind Unbekannte in die Geschwister-Scholl-Schule in Geeste eingebrochen. Sie brachen ein Fenster auf und durchsuchten mehrere Räume nach Wertsachen. Nach bisherigen Erkenntnissen erbeuteten sie mehrere hundert Euro aus einer verschlossenen Geldkassette. In der Nacht zu Freitag sind Unbekannte in den Verwaltungstrakt einer Bäckerei Lingen Holthausen-Biene eingedrungen. Sie erbeuteten Münzgeld in dreistelliger Höhe. In Dörpen sind Unbekannte gestern Abend in das Gebäude der Oberschule an der Schulstraße eingestiegen. Noch ist unklar, ob etwas gestohlen wurde. Der Sachschaden wird hier auf etwa 400 Euro geschätzt. In allen drei Fällen sucht die Polizei Zeugen. /lm