• Sonntag 10.02.2019 12:50 Uhr Polizei sucht Lkw-Fahrer wegen Nötigung

    Haselünne - Die Polizei sucht einen Lkw-Fahrer wegen Nötigung. Der unbekannte Lkw-Fahrer ist am Donnerstagabend auf der B213 in Haselünne sehr nah auf ihn vor ihm fahrendes Auto aufgefahren. Er hat außerdem die Hupe betätigt. Als der Autofahrer dann an einer roten Ampel anhielt, stieg der Lkw-Fahrer aus. Es gab ein kurzes Wortgefecht zwischen dem Lkw-Fahrer und dem Autofahrer. Anschließend fuhr der Lkw-Fahrer weiter. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. /lm