• Sonntag 24.06.2018 09:13 Uhr Polizei begleitet Motorradkorso von Klausheide nach Münster

    Klausheide - Die Polizei hat gestern Nachmittag einen Motorradkorso mit etwa 350 Motorrädern von Klausheide nach Münster begleitet. Die Teilnehmer des Zuges setzten sich aus Mitgliedern der "Hells Angels" und befreundeten Motorradclubs zusammen. In Münster wollten sie gemeinsam an einer Beerdigung teilnehmen. Weder bei der Fahrt nach Münster noch auf dem Rückweg kam es zu besonderen Vorfällen. Der Motorradkorso wurde von der Polizei begleitet, um Störungen des Verkehrs möglichst gering zu halten./wp