• Donnerstag 15.11.2018 14:08 Uhr Neue Welle von Rechnungs-Trojanern unterwegs

    Emsland/Grafschaft Bentheim – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für den Bereich Emsland – Grafschaft Bentheim – Osnabrück warnt vor einer neuen Welle von Rechnungs-Trojanern. Nach Informationen der IHK erhalten Unternehmen und Gewerbetreibende in der Region dubiose Rechnungen per E-Mail. Absender der Mails sind angebliche Kollegen, Geschäftspartner oder Telekommunikationsunternehmen. Die vermeintlichen Rechnungen sind als Dokument (DOC-Datei) angehängt. Durch das Öffnen der Datei wird ein Trojaner aktiviert, der im Hintergrund Schadprogramme auf den Rechner lädt. Durch diese können Passwörter des Nutzers ausgelesen werden, beispielsweise Zugänge zum Online-Banking. Während ähnliche Versuche in der Vergangenheit schon aufgrund vieler Rechtschreibfehler in den E-Mails auf Skepsis bei den betroffenen Nutzern stießen, würden die neuen E-Mails deutlich seriöser aussehen, warnt IHK-Jurist Robert Alferink./wp