• Freitag 29.03.2019 15:45 Uhr Nach Moorbrand: Dorffest als Entschuldigung für Bürger in Stavern geplant

    Stavern – Als Entschuldigung für die vielen Unannehmlichkeiten in Verbindung mit dem Moorbrand im vergangenen September, soll es für die Bewohner von Stavern ein Dorffest geben. Das teilt das Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr mit. Das Fest soll am Samstag, den 6. April auf dem Schützenplatz Stavern stattfinden. Um den Rahmen eines familiären Dorffestes zu wahren, können ausschließlich Bürger von Stavern sowie ausgewählte Hilfskräfte die Veranstaltung besuchen. Ursula von der Leyen, Bundesministerin der Verteidigung, wird zwischen 14 und 17 Uhr die Gelegenheit nutzen, um mit den Bürgern, Hilfskräften und Behördenvertretern ins Gespräch zu kommen und sich für die Zusammenarbeit zu bedanken./wp