• Freitag 13.04.2018 15:20 Uhr Nach Überfall: Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nach Täter

    Papenburg – Die Polizei Emsland / Grafschaft Bentheim fahndet nach einem Täter, der am Sonntag einen Bewohner in Papenburg überfallen haben soll. Nach bisherigen Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft soll er gemeinsam mit einem 42-jährigen Mann sein Opfer mit einer Faustfeuerwaffe bedroht haben. Als sich kein Schuss löste, attackierte das Opfer ihn und er wurde verletzt. Trotz der Verletzungen gelang ihm die Flucht. Sein 42-jähriger Begleiter wurde von der Polizei aufgegriffen. Neben der Tatwaffe verlor der Angreifer bei dem Überfall eine Basecap und einen Kreuzanhänger. Vom Täter selbst fehlt aber jede Spur. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. /lm

    Foto: © Staatsanwaltschaft Osnabrück