• Donnerstag 06.12.2018 05:29 Uhr Mutmaßlicher Drogendealer in Nordhorn vor Gericht

    Nordhorn - Das Amtsgericht Nordhorn verhandelt heute in zwei Fällen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Im einen Fall wird dem Angeklagten vorgeworfen, zirka 140 Gramm Amphetamin unerlaubt nach Deutschland eingeführt und diese gewinnbringend verkauft zu haben. Zu dem Termin sind drei Zeugen geladen. Er beginnt um 9 Uhr. Im zweiten Fall wird dem Angeklagten vorgeworfen etwa 100 Gramm Heroin bei sich gehabt zu haben. Die Verhandlung beginnt um 11 Uhr. /lm