• Sonntag 21.04.2019 11:58 Uhr Motorradfahrer und Sohn bei Unfall in Getelo verletzt

    Getelo - Bei einem Verkehrsunfall in Getelo sind gestern zwei Menschen verletzt worden. Ein 59-jähriger Fahrer missachtete an einer Kreuzung an der Tubbbergener Straße die Vorfahrt eines niederländischen Motorradfahrers. Bei dem Zusammenprall wurde der 51-jährige Motorradfahrer schwer verletzt. Sein als Sozius mitfahrender 14-jähriger Sohn wurde leicht verletzt. Beide wurden ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12.500 Euro./wp