• Donnerstag 13.06.2019 15:10 Uhr Motorradfahrer bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

    Wietmarschen – Heute Morgen ist ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Wietmarschen-Lohne lebensgefährlich verletzt worden. Der 34-Jährige verlor auf der Autobahnüberführung zwischen der Straße Eierhorn und Planckstraße beim Beschleunigen die Kontrolle über das Fahrzeug. Ein Rettungshubschrauber brachte den Mann mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. /nh