• Dienstag 14.05.2019 12:58 Uhr Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Spelle schwer verletzt

    Aktualisiert: 14.05., 13:29 Uhr: 68-Jähriger nicht mehr in Lebensgefahr

    Spelle – Bei einem Verkehrsunfall auf der B70 im Speller Ortsteil Varenrode ist heute Morgen ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 68-Jährige war gegen 10:20 Uhr in Richtung Lingen unterwegs. Als eine 18-jährige Autofahrerin nach links in die Speller Straße abbiegen wollte, übersah sie den Motorradfahrer offenbar. Er konnte nicht mehr ausweichen, es kam zum Zusammenstoß. Der 68-Jährige wurde zunächst mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Mittlerweile befindet er sich nicht mehr in Lebensgefahr. Die 18-jährige Autofahrerin erlitt einen Schock. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. /nh