• Donnerstag 11.04.2019 14:25 Uhr Meyer-Werft hat "Spectrum of the Seas" abgeliefert

    Papenburg. Die Meyer-Werft hat die „Spectrum of the Seas“ in Bremerhaven planmäßig an die Reederei Royal Caribbean International übergeben.  Das teilt das Unternehmen mit. Es ist das erste Schiff der Quantum-Ultra-Klasse. Als eine Weiterentwicklung der Quantum-Klasse verfügt die Spectrum of the Seas wie ihre drei Schwesterschiffe über modernste Abgasreinigungsanlagen wie sogenannte Hybrid-Scrubber. Sehr energieeffiziente technische Systeme, eine optimierte Hydrodynamik, Wärmerückgewinnung sowie ein äußerst effektiver Unterwasser-Anstrich und ein extrem energiesparendes Beleuchtungssystem mit LED-Leuchtkörper führen zu erheblichen Energieeinsparungen. Nach der Ablieferung an die Reederei startet die Spectrum of the Seas in der kommenden Woche in Barcelona ihre Jungfernfahrt in Richtung Asien. /sms