• Mittwoch 05.12.2018 11:26 Uhr Meppens Bürgermeister verärgert über illegale Müllentsorgung in Esterfeld

    Meppen - Die Stadt Meppen ist verärgert über eine illegale Müllentsorgung auf einem Spielplatz im Ortsteil Esterfeld. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen Müll und Unrat auf dem Mehrgenerationenspielplatz an der Uhlandstraße in Esterfeld entsorgt. In einer Mitteilung der Stadt Meppen äußert Bürgermeister Helmut Knurbein seine Verärgerung über diese Ordnungswidrigkeit. Die Stadt habe ein funktionierendes Abfallsystem, das es dem Bürger wirklich einfach mache, seinen Unrat loszuwerden, so Knurbein. Der Bürgermeister ärgere sich darüber hinaus über die Gedankenlosigkeit der Täter. Der Müll hätte zu einer gefährlichen Stolperfalle für Kinder und Senioren werden können. Mittlerweile hat der Baubetriebshof den Unrat entfernt. /ha

    Foto (c) Stadt Meppen