• Donnerstag 24.09.2015 10:02 Uhr Meppener Ludmillenstift als Kompetenzzentrum für Darmerkrankungen ausgezeichnet

    Meppen - Das Krankenhaus Ludmillenstift in Meppen ist zum Kompetenzzentrum für Coloproktologie (Darmerkrankungen) ernannt worden. Ausgezeichnet wurde das Krankenhaus von verschiedenen Gesellschaften und Arbeitsgemeinschaften. Insbesondere die hohe Interdisziplinarität im Ludmillenstift sei sehr positiv bewertet worden, heißt es in einer Pressemitteilung des Meppener Krankenhauses. Für die Zertifizierung wurden unter anderem die Diagnose-, Behandlungs- und Nachsorgemöglichkeiten geprüft. Sprechstunden, Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter haben ebenfalls eine Rolle gespielt. Die Zertifizierung sei das Ergebnis von zwei Jahren Arbeit, sagte der Leitende Arzt der Coloproktologie Ali Al Ghrebawi. /ha