• Dienstag 26.02.2019 11:35 Uhr Mehrere Sachbeschädigung an Oberschule Dörpen

    Dörpen – Bislang unbekannte Täter sind für mehrere Sachbeschädigungen an der Oberschule Dörpen verantwortlich. Am vergangenen Wochenende brachen sie einen Fahrradständer ab und besprühten Hinweisschilder und eine Gebäudemauer mit schwarzer und weißer Farbe. Sie sprühten unter anderem ein Hakenkreuz auf die Fassade und auf die Pflasterung vor der Grundschule. Außerdem schlugen die Täter eine Scheibe an der alten Turnhalle am Busbahnhof ein. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist noch nicht bekannt. Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. /lm