• Donnerstag 07.02.2019 10:02 Uhr Mehrere Einbrüche im Emsland - Haren, Lingen und Spelle betroffen

    Emsland. In den letzten Tagen ist es zu mehreren Einbrüchen im Emsland gekommen. Zwischen Sonntagabend und Mittwochabend waren unbekannte Täter in Haren in ein Einfamilienhaus in der Straße Scholwiese eingebrochen. Sie hebelten eine Tür auf, durchsuchten die Räume und stahlen Schmuck. In Lingen brachen Unbekannte zwischen Montagabend Dienstagnachmittag in den Keller eines Mehrparteienhauses in der Lindenstraße ein. Dort brachen sie mehrere Holzverschläge der Mieter auf. Was im Einzelnen entwendet wurde, ist noch nicht bekannt. Ebenfalls unbekannte Täter drangen gestern Abend in ein Wohnhaus in der Wiesenstraße in Spelle ein. Hier hebelten die Täter ein Fenster auf um sich Zugang zu verschaffen. Sie durchsuchten sämtliche Räume, machten allem Anschein nach aber keine Beute. Der Schaden wir auf 150 Euro beziffert. Für alle drei Taten sucht die Polizei nach Zeugen. /sms