• Dienstag 12.06.2018 06:08 Uhr Mann wegen unerlaubter Einfuhr von Betäubungsmitteln vor Amtsgericht Lingen

    Lingen – Vor dem Amtsgericht Lingen muss sich heute ein 49-Jähriger in einem Strafverfahren wegen unerlaubter Einfuhr von Betäubungsmitteln verantworten. Er soll am 13. Januar diesen Jahres Marihuana und Amphetamin aus den Niederlanden nach Deutschland gebracht haben. Der Angeklagte sitzt momentan in Untersuchungshaft in der Justizvollzugsanstalt in Lingen und hat den Tatvorwurf teilweise eingeräumt. /nh