• Sonntag 05.05.2019 14:01 Uhr Mann stürzt bei Arbeiten vom Dach - lebensgefährlich verletzt

    Sögel - Ein 48-jähriger Mann ist gestern Nachmittag bei einem Arbeitsunfall in Sögel lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann kam aus Werlte und arbeitete auf dem Dach einer Werkshalle an der Straße Püttkesberge. Dabei trat er auf eine Plexiglas-Lichtplatte und stürzte sieben Meter in die Tiefe. Er wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Polizei, Berufsgenossenschaft und Gewerbeaufsicht haben die Ermittlungen aufgenommen. /lm