• Samstag 10.02.2018 10:03 Uhr Männer in Papenburg mit Messer bedroht und ausgeraubt

    Papenburg - Zwei Unbekannte haben gestern Abend in Papenburg zwei Männer mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. In der Friederikenstraße wurden die beiden Opfer unter Vorhalt eines Messers gegen 22:20 Uhr von zwei Männern aufgefordert, ihre Taschen zu leeren. Einer der Täter nahm einem 18-Jährigen das Handy weg. Die anderen Gegenstände aus den Taschen der Opfer steckten die Unbekannten ebenfalls ein und flohen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder zur Tat geben können. /ha

    Beschreibung:

    Täter 1: dunkelhäutig, schwarze Wollmütze, dunkler Schal, circa 180-185 cm groß, 20-30 Jahre alt, weiße Schuhe, dunkle Winterjacke, sprach deutsch mit Akzent.


    Täter 2: dunkelhäutig, schwarze Wollmütze, voller Kinnbart (schwarz), circa 180-185 cm groß, 25-30 Jahre alt, schwarze Schuhe, schwarze Jacke, dunkle Jeans, sprach deutsch mit Akzent.