• Mittwoch 16.03.2016 15:47 Uhr Ludmillenstift wird ausgezeichnet

    Meppen. Das Krankenhaus Ludmillenstift ist zweifach ausgezeichnet worden. Bereits zum zweiten Mal ist die Klinik von der deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie als überregionales Traumazentrum rezertifiziere worden. Damit wurde dem Ludmillenstift die Qualifikation zur Behandlung von Mehrfach- und Schwerstverletzten bescheinigt. Auch das Zentrum für Endoprothesen im Ludmillenstift wurde ausgezeichnet. Diese Abteilung der Klinik hat sich auf den Ersatz von Knie- und Hüftgelenken spezialisiert./wp