• Freitag 12.04.2019 10:25 Uhr Lebensgefährlich verletzter 70-jähriger Radfahrer im Krankenhaus gestorben

    Schüttorf – Ein 70-jähriger Mann war am Mittwochnachmittag in Schüttorf mit seinem E-Bike gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden. Gestern Nachmittag verstarb der Mann in einem Krankenhaus. Er war mit seinem Fahrrad von der Quendorfer Straße auf die Salzberger Straße abgebogen. Dabei war er gestürzt und hatte sich die lebensgefährlichen Verletzungen zugezogen. Gestern erlag er diesen Verletzungen. /lm