• Samstag 18.05.2019 17:51 Uhr Kontrollverlust nach Reifenplatzer: Hoher Schaden bei Unfall auf A 31

    Samern - Bei einem Unfall auf der A31 nahe Samern ist gestern Abend ein hoher Sachschaden entstanden. Ein 20-Jähriger war gegen 22:30 Uhr mit einem BMW in Richtung Emden unterwegs. Nach einem Reifenplatzer verlor er die Kontrolle über das Fahrzeug. Das Auto stieß gegen die Außenschutzplanke, schleuderte zurück auf die Fahrbahn und kam an der Mittelschutzplanke entgegen der Fahrtrichtung zum Stillstand. Der 29-jährige Fahrer eines zweiten Pkw touchierte den Unfallwagen und fuhr über mehrere Trümmerteile. Die Insassen beider Fahrzeuge blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von etwa 30.000 Euro./wp