• Dienstag 14.05.2019 15:59 Uhr Keine Verletzten bei Brand einer Filteranlage in Beesten

    Beesten – Heute Mittag hat in Beesten eine Filteranlage gebrannt. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes hatte die Anlage auf einem Betriebsgelände an der Hauptstraße Feuer gefangen. Die Flammen wurden durch die Feuerwehren aus Beesten und Freren gelöscht, noch bevor sie auf das Gebäude übergreifen konnten. Verletzt wurde niemand. Die Sachschadenshöhe ist noch nicht bekannt. /nh

    Foto: © Helga Lindwehr