• Dienstag 12.03.2019 14:29 Uhr Hase-Hubbrücke in Meppen wird in Betrieb genommen

    Meppen – Die Hase-Hubbrücke in Meppen wird aufgrund steigender Wasserstände an den Flüssen Hase und Ems in Betrieb genommen. Das schreibt das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Meppen in einer Pressemitteilung. Da für das Passieren der Schiffe die Brücke gehoben werden muss, kann es vereinzelt zu Beeinträchtigungen des Straßenverkehrs kommen. Daher ist auf die Signallichter für den Betrieb der Brücke zu achten. Für weitere Rückfragen kann das Wasserstraßen- und Schiffahrtsamt Meppen kontaktiert werden. /nh

    Telefon: 05931 - 848 - 111
    Mail: wsa-meppen@wsbv.bund.de